zurück

Studentische Hilfskraft (m/w/d) für IoT-Technologien

Laserline ist ein dynamisch wachsendes Hightech-Unternehmen mit eigener Entwicklung, Produktion und Vertrieb. Als Pionier auf dem Gebiet der Diodenlaser agiert Laserline mit 350 Mitarbeitern und Niederlassungen in den USA, Südamerika, Indien und Asien.

Möchtest Du während deines Studiums erste praktische Erfahrungen sammeln? Dann bewirb dich als studentische Hilfskraft (m/w/d) für Internet-of-Things-Technologien!

 

Deine Aufgaben:

  • Analyse bestehender IoT-/Cloud-Lösungen
  • Anforderungsdefinition für den Einsatz von IoT-Lösungen mit Schwerpunkt Datenanalysen
  • Evaluierung von Cloud-Technologien für den Praxiseinsatz
  • Digitale Transformation in den Bereichen Internet of Things, Mobile Apps, Künstliche Intelligenz/Machine Learning 
  • Entwicklung und Aufbau von Prototypen auf Basis von Microsoft Azure
  • Durchführung von Tests und Validierung der Ergebnisse 
  • Dokumentation der durchgeführten Arbeiten und Ergebnisse

Dein Profil:

  • Engagiertes ingenieurwissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Informatik 
  • Programmierkenntnisse (.NET, JAVA oder Python)
  • Interesse an neuen Technologien und Methoden im Kontext Industrie 4.0
  • Selbständiges, systematisches und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Analytische Denkweise

Wir bieten: 

  • Wöchentliche Arbeitszeit: 8-20 Stunden - individuell festlegbar
  • Arbeitstage flexibel festlegbar
  • Flache Hierarchien und ein angenehmes Betriebsklima

 

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns, dich kennenzulernen! Sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen über das Bewerbungsformular mit Angabe deines frühstmöglichen Eintrittstermins. Nach Sichtung deiner Bewerbungsunterlagen werden wir uns wieder mit dir in Verbindung setzen.

Bewerben Sie sich jetzt!

Hinweis: Die Gesamtgröße aller Dateien darf 15MB nicht übersteigen.
* Pflichtfelder