Laserline macht fachlichen Austausch unkomplizierter:
LIVELINE lädt Sie zum Video Dialog mit unseren Experten ein.

LIVELINE ist ein digitales Forum für aktuelle Themen rund um die Diodenlasertechnologie. Vom Schweißen mit speziellen Multispot-Optiken, über die Laserbeschichtung von Bremsscheiben, bis hin zu neuen Fügeprozessen mit blauen Lasern. Hier dreht sich alles um Lasermaterialbearbeitung und Ihren persönlichen Austausch mit den Laserline Experten.
In spannenden Livestreams berichten unsere Anwendungs- und Produktspezialisten über neueste Entwicklungen, demonstrieren Produktneuheiten und zeigen Ergebnisse direkt aus unseren Applikationslaboren. Im Anschluss an die Präsentation stellen sie sich selbstverständlich auch live im Chat allen Ihren Fragen.

Sie möchten noch tiefer in eine Thematik eintauchen und erfahren, welche Möglichkeiten sich für Ihren individuellen Fertigungsprozess eröffnen?

Kein Problem! Senden Sie uns dazu einfach eine Terminanfrage und einen kurzen Umriss Ihres konkreten Anliegens – gerne besprechen unsere Fachleute Ihre individuelle Anwendung in einem persönlichen Video-Meeting.

LIVELINE Termine

Realtime Insights: Edelstahl Dünnblechschweißen – Die Vorteile des Diodenlasers
08.12.2021 16:00 Uhr CET
Realtime Insights: Laserbasierte Fertigung von Verbundbauteilen
06.10.2021 14:00 Uhr CET
Realtime Insights: Blaue Laser und Hybridlösungen verschieben Grenzen des Kupferschweißens
06.08.2021 08:00 Uhr CET
Realtime Insights: Spot-In-Spot & Triple-Spot Technologie
02.06.2021 13:30 Uhr CET

Realtime Insights: Laserbasierte Fertigung von Verbundbauteilen

06.10.2021 14:00 Uhr CET
BEENDET - Eventaufzeichnung im Medienarchiv verfügbar

Leicht und stabil – Es muss nicht immer Metall sein

In Automobilbau, Luft- und Raumfahrttechnik sowie für den On- und Offshore-Pipelinebau wird Stahl als konventioneller Konstruktionswerkstoff zunehmend von Leichtbaukomponenten verdrängt. Neben Aluminium werden dabei faserverstärkte Kunststoffe immer bedeutender: Sie sind 60 bis 70 Prozent leichter als Stahl, 25 Prozent leichter als Aluminium und überzeugen mit hoher Stabilität, Korrosionsbeständigkeit und guten Fatigue-Eigenschaften. In der Serienfertigung von CFRP Bauteilen hat hier das laserbasierte Tapelegen eine lange Tradition und wird bereits seit 2009 erfolgreich eingesetzt. Neuentwicklungen wie modulare Multikopf-Diodenlaser oder auch rotierende Multi kW Laser, eröffnen jetzt sowohl technisch als auch wirtschaftlich ganz neue Möglichkeiten. 

Das erwartet Sie:

  • Einführung in die laserbasierte Fertigung von Verbundbauteilen
  • Technische Entwicklung bei Diodenlaserstrahlquellen und Bearbeitungsoptiken
  • Anwendungsbeispiele und Prozesse

Sprache: Englisch

Bereits registriert?:
Jetzt einloggen

LIVELINE– Realtime Insights: Laserbasierte Fertigung von Verbundbauteilen - 06.10.2021 14:00 Uhr CET